Handarbeitstag war am 3. Oktober gut besucht

Handarbeitstag war am 3. Oktober gut besucht Handarbeitstag war am 3. Oktober gut besucht

GREIZ. Nach der großen Resonanz auf die Handarbeitstage in den Vorjahren, bei denen sich tausende Interessenten ein Stelldichein in der Vogtlandhalle gaben, konnten sich die Organisatoren am 3. Oktober 2020 trotz der Corona-Auflagen über runde 400 Besucher freuen. Die Handarbeitsmesse, die wieder von der Inhaberin des Fachgeschäftes „Meine Masche“, Christa Kausch und Undine Hohmuth, Leiterin der Vogtlandhalle Greiz organisiert wurde, zog auch in diesem Jahr die Besucher in ihren Bann.
Allerdings trug der Handarbeitstag in diesem Jahr keinen Wettbewerbscharakter, sondern diente vor allem der Präsentation.

Christian Freund

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*