Zölli-Express – eine tolle Idee für Greiz

Zölli-Express – eine tolle Idee für Greiz Mit einer Jungfernfahrt zum Greizer Oberen Schloss wurde am Dienstag (16.06.2020) der Zölli-Express der Öffentlichkeit mit großem Interesse vorgestellt.

Mit einer Jungfernfahrt zum Greizer Oberen Schloss wurde am Dienstag (16.06.2020) der Zölli-Express der Öffentlichkeit mit großem Interesse vorgestellt. Sechs verschiedene Touren stehen auf dem Programm der Tschu-Tschu-Bahn, mit der jetzt Touristen die Schönheit unserer Stadt und Ausflugsziele der Umgebung auch im Rahmen von Führungen kennen lernen können. Auch an Sonderfahrten des Reiseunternehmens Zölle, wie beispielsweise für Besuchergruppen oder Hochzeiten, ist gedacht (siehe Fahrplan).
Die Idee für eine solche Bahn, die bereits in vielen Städten fährt, hatte Holger Zölle beim Besuch einer Messe. Seine Frau Nadja war sogleich von dieser Idee angetan. Sie investierten dafür die stattliche Summe von 200 000 Euro. „Ein super Beitrag für die weitere touristische Attraktivität unserer Stadt Greiz“, kommentierte Bürgermeister Alexander Schulze.

Christian Freund

Fahrplan

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*