Obergrochlitzer Faustballer erhalten Abwasseranschluss fürs Vereinsgebäude

Obergrochlitzer Faustballer erhalten Abwasseranschluss fürs Vereinsgebäude Mitarbeiter der Caspar Bau GmbH schließen die Straßendecke.

Abwasseranschluss für Faustballplatz-Gebäude. Das Vereinsgebäude auf dem Faustballplatz des Turn- und Sportvereins (TuS) des Greizer Vorortes hat einen einen separaten Abwasseranschluss erhalten, der vom Zweckverband Taweg verlegt wurde. Der Ortsteilrat hat diese Baumaßnahme vorgeschlagen und unterstützt. Die Straße musste aufgrund der geringen Breite in diesem Abschnitt voll gesperrt werden. Die Straßenbauarbeiten wurden von der Firma Caspar Bau bis 18.12. durchgeführt und sind jetzt erfolgreich beendet.

Christian Freund

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*